Weingut Robert König


Der Inhaber Robert König junior
© Bild: Robert König
Bereits im Jahr 1704 wird der Weinbau in der Familie König erwähnt. Das Weingut hat heute eine Größe von 8 Hektar erreicht und ist somit einer der größten Rotweinerzeuger im Rheingau.


Bei Erträgen von 60 hl/ha werden in den Steillagen, durch selektive Lese, Rotweine von hoher Reife geerntet. Die fachliche Verantwortung liegt bei Robert König junior, einem „Geisenheimer“ Weinbau-Ingenieur.


Der Boden erbringt durch geringe Erträge samtige Rotweine, für die Assmannshausen bekannt ist. 90 Prozent der Rotweine werden trocken ausgebaut, die übrigen halbtrocken. Traditionelle Maischegärung und Ausbau ausschließlich in Holzfässern prägen diese Weine. 
Neben Rotwein und Weißherbst zählen die im traditionellen Flaschengärverfahren hergestellten Sekte zu den Spezialitäten des Hauses.


Share
Unsere Webseite



Kommentare

Sei der erste, der ein Kommentar zu "Weingut Robert König" schreibt!
Name:
Emailadresse:
Kommentar:

Hinterlasse ein Kommentar und sei immer top informiert! Das Informationsangebot kannst Du jederzeit wieder leicht abmelden und mit dem Absenden des Kommentars bestätigst du die AGB.

Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.

Mich informieren wenn es interessante weitere Kommentare gibt
Immer up to Date mit dem Newsletter, keine Angst Du wirst nicht bombardiert