Weingut Gerhard Aldinger


Drei Aldingers in ihrem Barriquekeller
© Bild: Rainer Kwiotek
Nur knappe neun Kilometer Luftlinie von der Stuttgarter City liegt die alte Weinbaugemeinde Fellbach, und mitten in den verwinkelten Gassen das Weingut Gerhard Aldinger. Die Wurzeln des Weingutes reichen bis ins 15. Jahrhundert zurück.


Erstaunlich wie auch prägend für die Familie ist es, dass jede Generation nahtlos an der Tradition des Weinbaus anknüpft. Auch heute noch scheint diese Tradition nicht nur Pflicht sondern auch ein Lebensgefühl zu verkörpern.


Die Weinbautradition der Familie Aldinger in Fellbach geht bis in das Jahr 1492 zurück. Nahtlos wurden die Weinberge der Väter an ihre Söhne weitergegeben. Derzeit arbeiten drei Generationen im Weingut zusammen.


Die Zielgebung im Handeln des Weingutes Aldinger ist es terroirbezogene Weine zu vinifizieren, die ausgewogen sind und zum Trinken animieren. In Ihren Weinen findet sich eine natürliche Balance, die das sortentypische Aroma wiederspiegelt.




Share
Unsere Webseite



Kommentare

Sei der erste, der ein Kommentar zu "Weingut Gerhard Aldinger" schreibt!
Name:
Emailadresse:
Kommentar:

Hinterlasse ein Kommentar und sei immer top informiert! Das Informationsangebot kannst Du jederzeit wieder leicht abmelden und mit dem Absenden des Kommentars bestätigst du die AGB.

Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.

Mich informieren wenn es interessante weitere Kommentare gibt
Immer up to Date mit dem Newsletter, keine Angst Du wirst nicht bombardiert