Weingut Ellermann-Spiegel


Frank Spiegel inmitten seiner Reben
© Bild: Weingut Ellermann Spiegel
Harald Ellermann führte im pfälzischen Kleinfischlingen ein Weingut, das seinen Wein jedoch nicht selbst vermarktete.
Doch dann stieß 2006 Frank Spiegel dazu und krempelte alles um.

Innerhalb von nunmehr 7 Jahren stieg das Weingut zu deutschlandweiter Prominenz auf und darf sich über immer mehr Kunden freuen.

Der Weg dahin war mit viel Arbeit und vor allem hohen Investitionen verbunden, aber es hat sich gelohnt.

Mit dem smarten ‚ES‘ als Logo vor einer Windrose in edlen Brauntönen heben sich die Flaschen des Weingutes Ellermann-Spiegel durch ihre schlichte Eleganz hervorragend von anderen ab.

Share
Unsere Webseite


Weingut Ellermann-Spiegel empfiehlt: „Gnocchi Gorgonzola“

Zubereitung:

Gnocchi in Salzwasser garen. Währenddessen in einem weiteren Topf Sahne erwärmen. Den Gorgonzola entrinden und klein schneiden. Den Gorgonzola mit einem Schneebesen in der Sahne unterrühren bis er sich aufgelöst hat. 


Mit etwas Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, zum Schluss einige frische Basilikumblätter zugeben. Vorsichtig mit dem Salz sein! Der Käse ist bereits recht salzig.
Gnocchi abgießen, mit der Soße anrichten - genießen!


Frank Spiegel wünscht guten Appetit!


Zutaten für 2 Personen:

  - 500 g Gnocchi
  - 150 g Sahne
  - 150 g Gorgonzola
  - Salz, Pfeffer
  - frischer Basilikum
  - etwas Muskat, frisch gerieben



Schwierigkeit: leicht


als PDF downloaden

Kommentare

Sei der erste, der ein Kommentar zu "Weingut Ellermann-Spiegel" schreibt!
Name:
Emailadresse:
Kommentar:

Hinterlasse ein Kommentar und sei immer top informiert! Das Informationsangebot kannst Du jederzeit wieder leicht abmelden und mit dem Absenden des Kommentars bestätigst du die AGB.

Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.

Mich informieren wenn es interessante weitere Kommentare gibt
Immer up to Date mit dem Newsletter, keine Angst Du wirst nicht bombardiert