Weingut August Ziegler


Das Kellerduo Uwe und Harald Ziegler
© Bild: Weingut August Ziegler
Das Weingut August Ziegler ist ein traditionsreicher Betrieb, in dem alle drei Generationen zusammen für die edlen Weine arbeiten.
1996 übernahmen die Brüder Harald und Uwe die Geschäftsführung von Ihren Eltern und sind stolz, auf Ihrer Weinliste auch noch Weine der Vorgängergeneration anbieten zu dürfen. Zum Beispiel der 76er Gewürztraminer oder die 92er Ehrenfelser Auslese.


Auf den 19 Hektar Rebfläche wachsen vielerlei Rebsorten und sorgen Somit für ein vielseitiges Sortiment. Durch einen Durchschnittsertrag von nur 64 hl/ha erreicht das Weingut damit eine stattliche Jahresproduktion von ca. 180.000 Flaschen.


Besonders viel Wert lassen die Zieglers dem Boden zukommen. Je nach Beschaffenheit, Geruch und Feuchtigkeit des Bodens, findet jede Rebsorte Ihren Platz und wird Ihren Anforderungen entsprechend behandelt. All das wird man dem Wein, der auf diesem Boden wächst anschmecken.


Diese Einstellung zum Wein und zum Weinbau bestätigte sich in den Jahren 2006, 2008 und 2009 durch die Wahl des Weingutes August Ziegler zum Winzer des Jahres zu einem führenden Platz unter den DLG-Top 100 der besten Weinerzeuger.


Share
Unsere Webseite


Weingut August Ziegler empfiehlt: „Wildhasenfilet mit Backpflaumen“

Zubereitung:

Marinade: Suppengrün, Dornfelder u. Gewürze zum Wildfond geben und etwa eine halbe Stunde lang leicht einkochen. Danach abseihen u. abkühlen lassen. Die Filets über Nacht darin einlegen.


Fleisch: Die Hasenfilets der Marinade entnehmen, gut abtrocknen und im heißen Fett 6 Minuten, von allen Seiten, scharf anbraten. Danach gleich vom Herd nehmen, in Alufolie einwickeln und im warmen Backofen ruhen lassen.


Den Bratenfonds mit der Marinade ablöschen, Backpflaumen und Johannisbeergelee dazu geben und reduzieren lassen. Zum Schluss noch Creme Fraiche unterrühren und abschmecken.


Die Hasenfilets in Tranchen schneiden und auf einem Soßenspiegel anrichten.
Apfelrotkraut und Herzoginkartoffeln passen hervorragend, ergänzend zu diesem Gericht.  Genauso wie ein vollmundiger & fruchtbetonter Rotwein mit nicht zu viel Gerbstoff.


Unser Dornfelder ist hier eine ideale Weinempfehlung!


Zutaten für 4 Personen:

  - 1 Bund Suppengrün
  - 1 Glas Wildfond
  - 250 ml Dornfelder
  - 1 Lorbeerblatt
  - 12 Stück Wacholderbeeren
  - 4 Stück Hasenfilets
  - 10 Stück Backpflaumen
  - 2 Teelöffel Johannisbeergelee
  - 1 Teelöffel Creme fraiche
  - 1 unbehandelte Orangenschale
  - Salz, Pfeffer
  - 1 Prise Zucker



Schwierigkeit: mittel


als PDF downloaden

Kommentare

Sei der erste, der ein Kommentar zu "Weingut August Ziegler" schreibt!
Name:
Emailadresse:
Kommentar:

Hinterlasse ein Kommentar und sei immer top informiert! Das Informationsangebot kannst Du jederzeit wieder leicht abmelden und mit dem Absenden des Kommentars bestätigst du die AGB.

Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.

Mich informieren wenn es interessante weitere Kommentare gibt
Immer up to Date mit dem Newsletter, keine Angst Du wirst nicht bombardiert