Die typischen Aromen der Rebsorte Traminer / Gewürztraminer sind Rose, Muskatnuss, Lavendel, Ingwer und Honig.

Traminer (Gewürztraminer)

Aromen: Rose, Muskat, Lavendel, Ingwer, Honig

Auf einem Gewürzmarkt entlang der Seidenstraße würde man wohl am ehesten alle Aromen finden, welche der Gewürztraminer in sich vereint. 
Einem feinen Parfum gleich, schwängert er die Luft mit Düften von Rose, Lavendel, Nelke und Zimt. 
Wie aus tausend und einer Nacht, gefangen in einer zart rosafarbenen Traube, wirkt der Gewürztraminer eher wie ein Traum von Aromen, als ein echter Wein.


Hier sieht man die Vielfalt der Natur und spätestens nach einem Glas dieses Weines, weiß auch der letzte: Wein ist nicht gleich Wein.
Wer schon einmal Honig, Ingwer, Orange und Akazie in ein und demselben Glas geschmeckt hat, dem ist bewusst, welch faszinierende Welt der Genüsse da auf ihn wartet.
Doch das macht den Traminer zu einem Wein, an welchem sich die Geister scheiden.
Entweder man liebt ihn oder meidet seine Gesellschaft lieber. Aber ein Abenteuer ist er auf jeden Fall wert.


Wer sich auf dieses Abenteuer einlässt, kann die Aromen des Traminers hervorragend unterstreichen mit Speisen wie Wildkräutersalat mit Ziegenkäse oder einem feinen Gorgonzola-Risotto. 
Sie finden hier genügend Rezepte zum selber kochen.




als PDF downloaden
Share



Winzerkeller Hex vom Dasenstein
Entdecken Sie sagenhafte Weine!



Weingut Teutsch
Jeder Zeit eine Sünde Wert



Durbacher Winzergenossenschaft
D wie DURBACHER - Die Steillagenspezialisten. Hier ist der Slogan Programm!