Schokoladen-Souffle Bimmerle

35 min

Zubereitung:

Die Butter erhitzen und Mehl unterrühren. Mit einem Schlagbesen langsam die Milch zugeben und aufpassen, dass sich keine Klümpchen bilden. Schokoladenlikör und gehackte Zartbitterschokolade beigeben und kräftig weiterrühren bis alles gelöst ist.


Eigelb vom Eiweiß trennen und unter den Schokoladenbrei rühren. Das Eiweiß wird mit dem Schneebesen geschlagen bis es schön fluffig ist. 75 gr. Zucker während dessen mit unter rühren.
Nun den Eischnee nach und nach vorsichtig unter die Schokoladenmasse heben. 


Die Förmchen mit Butter auspinseln und mit Zucker ausstreuen. Soufflémasse gleichmäßig auf die 8 Förmchen verteilen. Auf einem Backblech, in einem mit  200 °C Ober- & Unterhitze Backofen geben. Nach circa 20 Minuten Soufflés aus dem Backofen nehmen und mit Kakaopulver verzieren.
Heiß servieren und warm genießen!


Wunderbar als kleiner Nachtisch oder etwas anderer Kuchen zum Kaffee, alternativ ein Gläschen aromatische Scheurebe.


Share
Zutaten für 8 Personen:

  - 50 g Butter
  - 50 g Mehl
  - 200 ml Milch
  - 2 Esslöffel Schokoladenlikör
  - 100 g Zartbitterschokolade (mind. 70%)
  - 1 Prise Salz
  - 75 g Zuckker
  - 4 Stück Eier
  - 8 Stück kleine Backförmchen oder ofenfeste Espressotassen
  - Butter um die Förmchen einzureiben
  - Kakaopulver und Zucker zum verzieren



Schwierigkeit: leicht

als PDF downloaden

Kommentare

Sei der erste, der ein Kommentar zu diesem Rezept schreibt!
Name:
Emailadresse:
Kommentar:

Hinterlasse ein Kommentar und sei immer top informiert! Das Informationsangebot kannst Du jederzeit wieder leicht abmelden und mit dem Absenden des Kommentars bestätigst du die AGB.

Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.

Mich informieren wenn es interessante weitere Kommentare gibt
Immer up to Date mit dem Newsletter, keine Angst Du wirst nicht bombardiert