Cannelloni mit 2 Saucen

60 min

Zubereitung:

Speck und Schinken würfeln. Zwiebeln schälen, Gemüse waschen und putzen. Alles fein würfeln. 1 Esslöffel Öl erhitzen und Speck und Hackfleisch darin anbraten. Schinken, Gemüse und 1 Zwiebel zufügen und mitdünsten. 1 Esslöffel Tomatenmark und 3 Esslöffel gehackte Tomaten unterrühren. Mit Wein ablöschen. Würzen und 10 Minuten köcheln lassen.
Basilikum fein hacken und Mozzarella würfeln. Beides unter die Hackmasse geben

Für die Tomatensauce 1Esslöffel Öl erhitzen und die 2. Zwiebel darin dünsten. Rest Tomatenmark und gewürfelte Tomaten mit Saft dazu geben und aufkochen lassen. 5 Minuten leise kochen lassen und würzen.

Für die Bechamelsauce Fett schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Die Hälfte geriebenen Parmesan unterrühren, schmelzen lassen und würzen.

Die Cannelloni mit der Gemüse/Hackmasse füllen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen. Zuerst die Tomatensauce darüber geben, dann die Bechamelsauce. Mit restlichem Parmesan bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C ca. 20 Minuten überbacken.

Dazu einen Salat und den Wein, der in die Gemüse/Hackmasse ferfeinert reichen.

Share
Zutaten für 4 Personen:

  - 50 g geräucherter Speck
  - 100 g gek. Schinken
  - 2 Zwiebeln
  - 200 g Zucchini
  - 150 g Möhren
  - 2 Esslöffel Öl
  - 200 g Hackfleisch gemischt
  - 1 Dose gewürfelte Tomaten 850ml
  - 2 Esslöffel Tomatenmark
  - 100 ml Rotwein
  - 40 g Butter
  - 400 ml Milch
  - 100 g süße Sahne
  - 100 g Parmesan
  - 1/2 Bund Basilikum
  - 125 g Mozzarella
  - 250 g Cannelloni



Schwierigkeit: leicht

als PDF downloaden

Kommentare

Sei der erste, der ein Kommentar zu diesem Rezept schreibt!
Name:
Emailadresse:
Kommentar:

Hinterlasse ein Kommentar und sei immer top informiert! Das Informationsangebot kannst Du jederzeit wieder leicht abmelden und mit dem Absenden des Kommentars bestätigst du die AGB.

Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.

Mich informieren wenn es interessante weitere Kommentare gibt
Immer up to Date mit dem Newsletter, keine Angst Du wirst nicht bombardiert