Wildente

90 min

Zubereitung:

Ente ausnehmen und waschen.

Zwiebelbett: Zwiebeln in Ringe schneiden und mit dem Öl, Kräutern, Chili, Cayennepfeffer und Salz in einem Bräter vermengen und gleichmäßig verteilen.


Marinade: 2 EL Olivenöl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermischen.


Ente in zwei Hälften schneiden,  auf das Zwiebelbett legen und mit der Marinade bestreichen. Dann für 1 Stunde in den auf 175 °C vorgeheizten Backofen (Umluft) stellen. 15 Minuten vor Garende die Haut mit Honig bestreichen.


Die Ente können Sie schön klassisch mit Rotkohl und Klößen genießen.

Share
Zutaten für 4 Personen:

  - 1 Ente
  - 2 Zwiebeln
  - Öl
  - italienische Kräuter (Thymian, Rosmarin, Oregano)
  - Salz
  - Chillipulver
  - Cayennepfeffer
  - Paprikapulver edelsüß
  - Pfeffer
  - Honig zum einstreichen



Schwierigkeit: mittel

als PDF downloaden

Kommentare

Sei der erste, der ein Kommentar zu diesem Rezept schreibt!
Name:
Emailadresse:
Kommentar:

Hinterlasse ein Kommentar und sei immer top informiert! Das Informationsangebot kannst Du jederzeit wieder leicht abmelden und mit dem Absenden des Kommentars bestätigst du die AGB.

Kommentare müssen erst freigeschaltet werden.

Mich informieren wenn es interessante weitere Kommentare gibt
Immer up to Date mit dem Newsletter, keine Angst Du wirst nicht bombardiert